De
En
-A A A+

Datenschutzerklärung für die Übersendung einer Grußbotschaft an die Waldkliniken Eisenberg

 

1. Allgemeine Informationen

1.1. Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Übersendung Ihrer Grußbotschaft anlässlich der Veröffentlichung der Waldkliniken Eisenberg. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

1.2. Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist: Waldkliniken Eisenberg GmbH Klosterlausnitzer Straße 81 D-07607 Eisenberg Telefon: 036691 8-0 Fax: 036691 8-1125 E-Mail: info@waldkliniken-eisenberg.de Internet: www.waldkliniken-eisenberg.de

1.3. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter dsb(at)waldkliniken-eisenberg.de

2. Ihre Rechte

2. Ihre Rechte
2.1. Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

Zur Ausübung der Rechte erreichen Sie uns unter den oben genannten Kontaktdaten des Verantwortlichen oder des Datenschutzbeauftragten.

2.2. Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

3. Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

3. Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten
3.1. Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.

3.2. Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

4. Erhebung personenbezogener Daten bei Teilnahme am Gewinnspiel

4. Erhebung personenbezogener Daten bei Teilnahme am Gewinnspiel
4.1. Zweck und Rechtsgrundlage
Die Datenverarbeitung erfolgt zum Zweck der Veröffentlichung der Grußbotschaft auf unserer Webseite und weiteren Kommunikationskanälen der Waldkliniken Eisenberg. Zudem soll ein Zusammenschnitt der Grußbotschaften auf der Eröffnungsveranstaltung gezeigt werden. Rechtsgrundlage ist unser berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 lit.f DSGVO) an der Ermöglichung der Übersendung von Grußbotschaften durch den hierzu eingeladenen Personenkreis sowie an der Präsentation dieser Botschaften auf unserer Webseite und während der Eröffnungsveranstaltung.

4.2. Betroffene Datenkategorien
Wir verarbeiten ausschließlich solche Daten, die zur Erreichung der unter 4.1. genannten Zwecke sind. Dies betrifft insbes.:

  • Kontaktdaten (Name, berufliche Tätigkeit/gesellschaftliche Funktion, E-Mail-Adresse)
  • Personenbezogene Daten im hochgeladenen Beitrag (Abbildungen von Personen, Räumlichkeiten etc.)

Die Kontaktdaten (Name, Anschrift, Email) werden benötigt, um eventuelle Nachfragen zum Inhalt des Videos stellen zu können. Ihr Name sowie Ihre berufliche Tätigkeit / gesellschaftliche Stellung werden wir gemeinsam mit der Grußbotschaft und den in dieser enthaltenen personenbezogenen Daten veröffentlichen. Eine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Überlassung dieser Daten besteht nicht grundsätzlich; die Nichtbereitstellung der Informationen kann jedoch dazu führen, dass wir die Grußbotschaft nicht berücksichtigen können.

4.3. Löschung
Die vorgenannten Daten werden für die Dauer der öffentlichen Zugänglichmachung auf unserer Webseite und weiteren Kommunikationskanälen gespeichert. Die Beiträge werden voraussichtlich für die Dauer von 12 Monaten bereitgestellt. Anschließend werden die Daten gelöscht.

4.4. Übermittlung personenbezogener Daten
Die Übermittlung Ihrer Daten erfolgt allenfalls an die mit der Betreuung der Webseite sowie der Durchführung der Eröffnungsveranstaltung beauftragten Dienstleister. Eine Übermittlung an Drittländer außerhalb EU/EWR ist nicht vorgesehen.